Beratungs- und Informationszentrum für Essstörungen

sowhat ist die größte österreichische ambulante Beratungs- und Therapieeinrichtung für alle Fragen und Anliegen rund um das Thema Essen und Essstörungen. Wir bieten psychotherapeutische, psychologische und medizinische Behandlung an den Standorte Wien, Mödling und St. Pölten.

Unser Angebot

Professionelle, interdisziplinäre Unterstützung

für Menschen mit Magersucht, Ess-Brechsucht, Ess-Attacken mit und ohne Übergewicht oder Adipositas.

Behandlung

Beratung und Behandlung

Hilfe zur Selbsthilfe

Bei der Behandlung von Essstörungen legen wir größten Wert auf die Reflexion persönlicher Lebensumstände. Entsprechend individuell sind unsere Therapiekonzepte.

Mehr

Präventionsmaßnahmen

Prävention durch Information

Am Institut sowhat werden vielfältige Präventionsveranstaltungen in Form von Aktionstagen in Schulen, Workshops sowie Vorträgen und Fortbildungen angeboten.  

Mehr

Essstörungen verstehen

Anorexie? Bulimie? Binge-Eating?

Was sind Essstörungen? Welche Formen gibt es? Welche körperlichen und seelischen Folgen haben Essstörungen? Hier finden Sie Informationen.     

Mehr

Aktuelles aus dem Institut sowhat

  • Pressetexte

    Veganismus und Essstörungen

    Meist wird ein Aspekt veganer Ernährung vernachlässigt: die markante Ähnlichkeit der Dynamik von Essstörungen mit dem ...

  • Pressetexte

    Binge Eating Disorder

    Neben Anorexie und Bulimie ist die Binge-eating Disorder eine meist noch unbekannte Essstörung, die im Vergleich zu den ...

  • Pressetexte

    Diäten machen krank. Anti-Diättag am 6. Mai 2016

    Ein Zeichen gegen den Schlankheitswahn setzen: Der Anti-Diättag setzt ein Zeichen gegen fragwürdige Körperdiktate.