06.09.2016 | Pressetexte, Veranstaltungen

Kostenlose Fortbildungsvorträge zu zahnmedizinischen Aspekten bei Essstörungen


Inhalt: - Formen der Essstörungen und interdisziplinäre ambulante Behandlungsmöglichkeiten - zahnmedizinische Anzeichen für Verdacht auf eine Essstörungserkrankung sowie zahnmedizinische Begleitung- adäquates Ansprechen von potentiellen Betroffenen

Vortragende: Dr. Lisa Tomaschek-Habrina, MSc, Institut sowhat für Menschen mit Essstörungen

DDr. Sabine Wiesinger, Leitung Institut Angel Smile, Zahnärztin spezialisiert auf Vorsorge www.angelsmile.at 

Zielgruppe:ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, zahnmedizinische Berufe, Angehörige aller sozialer Berufe, sowie Interessierte und Betroffene

Teilnahme kostenlos (TN erhalten eine Teilnahmebestätigung)

Zeit: jeweils Donnerstag 18-20 Uhr

Termin:Do 16.03.2017

Ort: Institut sowhat Wien 1150 Wien, Gerstnerstr.3, im Dachgeschoß Saal Humberto

Termin: Do 27.04.2017

Ort: Institut sowhat St. Pölten, Grenzgasse 12, 3100 St. Pölten im Dachgeschoß

Um Anmeldung wird gebeten unter info@sowhat.at